1:1 Anleitung - Mit diesem Flow holst Du 20-30% Deiner abgebrochener Warenkörbe zurück

1:1 Anleitung - Mit diesem Flow holst Du 20-30% Deiner abgebrochener Warenkörbe zurück

✔️ Hole 20-30% Deiner abgebrochenen Warenkörbe zurück

✔️ Wie sollten die E-Mails psychologisch aufgebaut sein? Wir erklären es Dir! 

✔️ Vollständige Erklärung des technischen Set-Ups

✔️ Erprobte A/B Test Beispiele

✔️ Bonus: 1x pro Woche wertvolle E-Mail Marketing Tipps für mehr Umsatz in Deinem Shop

0 %
Durchschnittliche Öffnungsrate
0 %
Durchschnittliche Klickrate
%
Zurückgeholte Warenkörbe

Hier siehst Du einen kleinen Ausschnitt von der Performance einzelner E-Mails unserer Kunden. 

Hier siehst Du einen kleinen Ausschnitt von der Performance einzelner E-Mails unserer Kunden. 

Es wäre doch nur ein Klick gewesen...

Abgebrochene Warenkörbe sind eines der ärgerlichsten Dinge, die in Deinem Onlineshop passieren können. Nur ein einziger Klick und der Kunde hätte gekauft…

Woran lag’s? Diese Frage stellt sich wahrscheinlich jeder Onlineshop Besitzer, wenn er in die Analytics reinschaut und die Anzahl der abgebrochenen Warenkörbe sieht.
“Sind meine Produkte zu teuer”?, “Ist der Versand zu hoch?”, “Wie schaffe ich es, dass der Kunde uns mehr vertraut”, “Musste der Kunde plötzlich auf Toilette und hat die Bestellung vergessen?”

All diese Dinge kann man verbessern, mit Shopify Plus zum Beispiel. Aber Shopify Plus ist teuer – verdammt teuer.

Warum also dem Kunden nicht eine direkte E-Mail schicken und ihn an seine nicht abgeschlossene Bestellung erinnern?

Mit dem Abandoned Checkout Flow holst Du Deinen “fast verlorenen Kunden” auf direktem Wege wieder zurück zur Checkout Seite.

Um möglichst viele dieser “fast verlorenen Kunden” zurückzuholen, brauch es allerdings ein paar verkaufspsychologische Hacks und ein bisschen Technikkram. Genau unser Ding!

Diese Vorlage wenden wir zum größten Teil ebenfalls bei unseren Kunden an. Sie sind also 100% proved. Du musst sie einfach nur kopieren. Eine wahre Gelddruckmaschine für Deinen Onlineshop.

Hole Dir jetzt 20-30% Deiner verlorenen Warenkörbe zurück. Deine “fast verlorenen Kunden” werden sich bedanken.

Abgebrochene Warenkörbe sind eines der ärgerlichsten Dinge, die in Deinem Onlineshop passieren können. Nur ein einziger Klick und der Kunde hätte gekauft…

Woran lag’s? Diese Frage stellt sich wahrscheinlich jeder Onlineshop Besitzer, wenn er in die Analytics reinschaut und die Anzahl der abgebrochenen Warenkörbe sieht.
“Sind meine Produkte zu teuer”?, “Ist der Versand zu hoch?”, “Wie schaffe ich es, dass der Kunde uns mehr vertraut”, “Musste der Kunde plötzlich auf Toilette und hat die Bestellung vergessen?”

All diese Dinge kann man verbessern, mit Shopify Plus zum Beispiel. Aber Shopify Plus ist teuer – verdammt teuer.

Warum also dem Kunden nicht eine direkte E-Mail schicken und ihn an seine nicht abgeschlossene Bestellung erinnern?

Mit dem Abandoned Checkout Flow holst Du Deinen “fast verlorenen Kunden” auf direktem Wege wieder zurück zur Checkout Seite.

Um möglichst viele dieser “fast verlorenen Kunden” zurückzuholen, brauch es allerdings ein paar verkaufspsychologische Hacks und ein bisschen Technikkram. Genau unser Ding!

Diese Vorlage wenden wir zum größten Teil ebenfalls bei unseren Kunden an. Sie sind also 100% proved. Du musst sie einfach nur kopieren. Eine wahre Gelddruckmaschine für Deinen Onlineshop.

Hole Dir jetzt 20-30% Deiner verlorenen Warenkörbe zurück. Deine “fast verlorenen Kunden” werden sich bedanken.

Brands, die uns bereits vertrauen